Kabinenroller Elektroauto "FUTURA TWO", E-Auto für Senioren, 25 km/h oder 45 km/h

6.599,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 5-7 Werktage

battery:

Geschwindigkeit:

  • 58-PTS0000000903.Bl25
  • 200 kg
Kabinenroller Elektroauto "FUTURA TWO", E-Auto für Senioren Das neue Fahrgefühl in Ihrem... mehr
Produktinformationen "Kabinenroller Elektroauto "FUTURA TWO", E-Auto für Senioren, 25 km/h oder 45 km/h"

Kabinenroller Elektroauto "FUTURA TWO", E-Auto für Senioren

Das neue Fahrgefühl in Ihrem Alltag mit dem Elektromobil "FUTURA TWO"

Mit dem Kabinenroller "Futura TWO" sind Sie perfekt vor Wind und Wetter geschützt. Der Kabinenscooter „Futura TWO“ – das vollverkleidete, umweltfreundliche Fahrzeug für 2 Personen kann einfach an jeder haushaltsüblichen Steckdose geladen werden. Der Fahrersitz ist individuell einstellbar. Eine weitere Person findet bequem Platz auf einer 65 cm breiten Rückbank, welche gleichzeitig auch geeignet ist, um Einkäufe zu verstauen. Der 2000 Watt-Elektromotor beschleunigt das Elektromobil schnell auf 45 km/h. Der E-Kabinenroller schafft Steigungen von 20 %.   

Schnell und sicher unterwegs mit dem Elektro-Kabinenroller "FUTURA TWO"

Der herausnehmbare Lithium-Akku (60V/52Ah)des E-Kabinenroller erlaubt eine Reichweite bis zu 60 km. Alternativ können Sie unter der Rückbank zwei herausnehmbare Lithium-Akkus platzieren. Dann erhöht sich die Reichweite auf 120 km. Ein Lithium-Akku wiegt ca. 12 kg. Durch die zwei Tragegriffe können Sie den Akku bequem in Ihre Wohnung tragen und dort aufladen. Alternativ können Sie den Akku auch im Fahrzeug aufladen. Durch das 10Ah Schnellladegerät können Sie einen Lithium-Akku innerhalb von 4- 5 Stunden komplett aufladen.

Alternativ gibt es das Elektroauto mit einem fest verbaute Blei-Gel-Akku (60V/58Ah) underlaubt eine Reichweite bis zu 80 km. Sie können den Akku im Fahrzeug aufladen. Durch das Ladegerät können Sie den Akku innerhalb von 6 Stunden komplett aufladen.

Die hydraulische Scheibenbremsenanlage vorne und hinten sorgt für ausgezeichnete Bremswirkung und kurze Bremswege.  Zusätzlich verfügt das Fahrzeug über eine Handbremse. Der Digitaltacho am Lenker informiert Sie über die Geschwindigkeit und die aktuelle Akkuladung. Zusätzlich ist eine Rückfahrkamera verbaut um Ihnen das Einparken zu erleichtern. 

Das Elektromobil "FUTURA TWO" - kein TÜV, keine Steuer, keine Helmpflicht und sehr günstig im Unterhalt

Sie müssen das Elektromobil weder beim Straßenverkehrsamt anmelden, noch Kfz-Steuern entrichten. Auch turnusmäßige Hauptuntersuchungen beim TÜV oder DEKRA sind nicht erforderlich. Lediglich eine Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichen sind vonnöten, die Sie mithilfe der mitgelieferten EEC-Papiere unverzüglich anfordern können. Die Versicherungskosten betragen ca. 60 Euro pro Jahr. Die Stromkosten betragen ca. 1,10 € auf 100 Kilometer. Wenn Sie gezielt auf Ihr Auto verzichten, können Sie mit dem Elektromobil "FUTURA TWO" viel Geld sparen.

Technische Daten:

  •          Größe (L/B/H): 2,30/1,07 /1,50 m
  •          Motorleistung: konstant 1500 Watt / max. 2000 Watt
  •          Rückwärtsgang
  •          Zweisitzer 
  •          Lenkrad
  •          Steuerfrei, Versicherungskosten von ca. 60 € im Jahr, Stromkosten: ca. 1,10 € auf 100 km
  •          10Ah-Schnellladegerät 
  •          Geschwindigkeit: 45 km/h oder 25 km/h
  •          Batteriekapazität: fest verbauter 60V/58Ah-Blei-Gel-Akku / ein 60V/52Ah-Poly-Lithium-Ionen-Akku (12 kg) / alternativ zwei 60V/52Ah-Poly-Lithium-Ionen-Akkus 
  •          Der Kabinenroller kann an jeder Haushaltssteckdose aufgeladen werden 
  •          Reifengröße: Größe F130/60-13 und R135/70R12 (Alufelgen) 
  •          Bluetooth-MP3-Radio, Freisprechanlage
  •          Heizung, Standheizung
  •          Fensterheber 
  •          Alarmanlage
  •          Elektrische Fensterheber 
  •          Parksensoren mit Rückwärtskamera
  •          Scheibenwaschanlage
  •          Reichweite bis zu 60 km/120 km mit 2 Li-Akkus oder bis 80 km mit Blei-Gel Akku
  •          Gewicht: 200 kg mit Lithium-Akku / 270 kg mit Blei-Gel Akku
  •          Zuladung: 250 kg
  •          Ladezeit: 4-5 Stunden
  •          Steigfähigkeit: 20 %
  •          Geschwindigkeitsanzeige: Ja
  •          Ladezustandsanzeige: Ja
  •          Bremsen: Scheibenbremsen
  •          Beleuchtung: Abblendlicht/Fernlicht und Brems-/Rücklicht
  •          Rückspiegel
  •          Fensterheber 
  •          Hupe und Blinkanlage
  •          Stauraum unter dem Sitz
  •          Kein Verkauf in die Schweiz, Kunden aus der Schweiz wenden sich bitte an Easy Motors Schweiz
  •          Zugelassen nach StVZO: Ja (EEC-Zulassung)

Welchen Führerschein-Klasse benötige ich um den Kabinenroller "FUTURA TWO" zu fahren ?

Unser Seniorenmobil ist als 50er-Roller klassifiziert. Mit einer Fahrerlaubnis der Klasse AM (ab 16 Jahre) darf er in Deutschland gefahren werden. Sie ist in den Klassen A1, A2, A und B sowie T eingeschlossen. Eine Anmeldung beim Straßenverkehrsamt ist nicht nötig. Auch turnusmäßige Hauptuntersuchungen beim TÜV oder DEKRA sind nicht erforderlich. Lediglich eine Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichen sind vonnöten, die Sie mithilfe der mitgelieferten EEC-Papiere unverzüglich anfordern können. Das Elektromobil ist für die komplette europäische Union zugelassen.

*Batterie Wartungs- & Aufladehinweis:
Batterie vor einer Lagerung von mehr als 30 Tagen aufladen. Sollte die Batterie dauerhaft nicht verwendet werden, muss diese dennoch spätestens alle 30 Tage nachgeladen werden. Eine Nichtbeachtung dieses Hinweises führt zu Verlust der Garantie und der Batterieleistung.

 

Weiterführende Links zu "Kabinenroller Elektroauto "FUTURA TWO", E-Auto für Senioren, 25 km/h oder 45 km/h"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kabinenroller Elektroauto "FUTURA TWO", E-Auto für Senioren, 25 km/h oder 45 km/h"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen