Erfahrung seit 2015

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Polar Bear ATV Trailer Small Anhänger, Kippanhänger für Traktor, Quad Anhänger
Polar Bear ATV Trailer Small Anhänger, Kippanhänger für Traktor, Quad Anhänger
robuster Anhänger für Quads, Kindertraktor usw.
199,00 € *
Elektro-Ride-On Kinderquad QLS-3288, Elektroquad für Kinder, Elektro Kinderquad
Elektro-Ride-On Kinderquad QLS-3288, Elektroquad für Kinder, Elektro Kinderquad
4x45 Watt Motoren * 3-5 km/h * 30 kg Zuladung * Eva Reifen * LED Lichter * USB
389,00 € *
Color
Elektroquad für Kinder, Elektrofahrzeug, Elektro Kinderquad JC333
Elektroquad für Kinder, Elektrofahrzeug, Elektro Kinderquad JC333
2x200 Watt Motoren * 3-8 km/h * 35 kg Zuladung * verschiedene Farben * Eva Reifen * LED Lichter
399,00 € *
Color

Kinder-Elektroquad bis 400 Watt

Elektroquads für Kinder mit 400 Watt fahren zwischen 5 und 8 km/h schnell und sind somit auch für jüngere Kinder zwischen 5 und 8 Jahren geeignet. Egal, ob du dich für ein Anfängerquad oder ein höher motorisiertes Elektroquad entscheidest, bevor dein Kind so richtig durchstarten kann empfehlen wir das Fahren üben mit gedrosselter Geschwindigkeit und unter Aufsicht von Erwachsenen. Weiter empfehlen wir bei jeder Fahrt mit einem Kinder-Elektroquad das Tragen von Schutzkleidung.

Mit einem Kinder-Elektroauto geht´s auf große Tour, denn die Kids erkunden ihre Umgebung. Mit Vollgas über die Piste, das bedeutet beim Kinder-Elektroquad immerhin eine Geschwindigkeit von 5-8 km/h. Damit ist das Kinderquad für Kinder ab 5 Jahren steuerbar und auch Du, als Aufpasser kannst im Sprint noch mithalten.

Für den nötigen Antrieb sorgen bei diesen Elektroquads meist 2 oder 4 Motoren in unterschiedlicher Wattzahl. Das Beste an den Elektroquads für Kinder ist allerdings die abgasfreise Spielzeit bzw. Fahrzeit allein oder gemeinsam mit Freunden an der frischen Luft. Und damit es jeden Tag neue Fahrerlebnisse gibt, solltest Du den Akku über Nacht an einer normalen Steckdose aufladen, denn nur ein voller Akku bringt Fahrspaß.

Und so heißt es vor dem Start: Hände fest an den Lenker, Gaspedal oder Daumengas betätigen und schon geht die Fahrt mit dem Elektroquad los. Für Sicherheit sorgt bei den meisten Kinderquads die eingebaute Bremsautomatik beim Loslassen des Gaspedals und manchmal auch eine Notbremsfunktion in einer Fernbedienung. Mit welchen Sicherheitsfunktionen das Elektro-Quad ausgestattet ist, findest Du in unserer Artikelbeschreibung.

Die Kinder-Elektro-Quads haben viele durchdachte Details. So haben einige Quads vielfältige Soundmodule, wie Radio FM, Bluetooth, Musikpanel mit USB und MP oder LED-Beleuchtung für die Fahrt im Dunklen. Manche Quads sind mit EVA-Weichgummireifen ausgestattet, haben Frontbumper, gepolsterte Lenker und Gepäckträgerhalterungen sowie breite Fußtritte und Ledersitze. Auch hier findest Du die Ausstattungsmerkmale der Elektroquads für Kinder in der Artikelbeschreibung.

Elektroquads für Kinder mit 400 Watt fahren zwischen 5 und 8 km/h schnell und sind somit auch für jüngere Kinder zwischen 5 und 8 Jahren geeignet. Egal, ob du dich für ein Anfängerquad oder ein... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kinder-Elektroquad bis 400 Watt

Elektroquads für Kinder mit 400 Watt fahren zwischen 5 und 8 km/h schnell und sind somit auch für jüngere Kinder zwischen 5 und 8 Jahren geeignet. Egal, ob du dich für ein Anfängerquad oder ein höher motorisiertes Elektroquad entscheidest, bevor dein Kind so richtig durchstarten kann empfehlen wir das Fahren üben mit gedrosselter Geschwindigkeit und unter Aufsicht von Erwachsenen. Weiter empfehlen wir bei jeder Fahrt mit einem Kinder-Elektroquad das Tragen von Schutzkleidung.

Mit einem Kinder-Elektroauto geht´s auf große Tour, denn die Kids erkunden ihre Umgebung. Mit Vollgas über die Piste, das bedeutet beim Kinder-Elektroquad immerhin eine Geschwindigkeit von 5-8 km/h. Damit ist das Kinderquad für Kinder ab 5 Jahren steuerbar und auch Du, als Aufpasser kannst im Sprint noch mithalten.

Für den nötigen Antrieb sorgen bei diesen Elektroquads meist 2 oder 4 Motoren in unterschiedlicher Wattzahl. Das Beste an den Elektroquads für Kinder ist allerdings die abgasfreise Spielzeit bzw. Fahrzeit allein oder gemeinsam mit Freunden an der frischen Luft. Und damit es jeden Tag neue Fahrerlebnisse gibt, solltest Du den Akku über Nacht an einer normalen Steckdose aufladen, denn nur ein voller Akku bringt Fahrspaß.

Und so heißt es vor dem Start: Hände fest an den Lenker, Gaspedal oder Daumengas betätigen und schon geht die Fahrt mit dem Elektroquad los. Für Sicherheit sorgt bei den meisten Kinderquads die eingebaute Bremsautomatik beim Loslassen des Gaspedals und manchmal auch eine Notbremsfunktion in einer Fernbedienung. Mit welchen Sicherheitsfunktionen das Elektro-Quad ausgestattet ist, findest Du in unserer Artikelbeschreibung.

Die Kinder-Elektro-Quads haben viele durchdachte Details. So haben einige Quads vielfältige Soundmodule, wie Radio FM, Bluetooth, Musikpanel mit USB und MP oder LED-Beleuchtung für die Fahrt im Dunklen. Manche Quads sind mit EVA-Weichgummireifen ausgestattet, haben Frontbumper, gepolsterte Lenker und Gepäckträgerhalterungen sowie breite Fußtritte und Ledersitze. Auch hier findest Du die Ausstattungsmerkmale der Elektroquads für Kinder in der Artikelbeschreibung.

Zuletzt angesehen