Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Transportfahrrad Jumbo, Lastenfahrrad von Pfau-Tec mit großer Transportkiste
Transportfahrrad Jumbo, Lastenfahrrad von Pfau-Tec mit großer Transportkiste
3 oder 7 Gänge * LED-Scheinwerfer * Transportbox bis 60 kg belastbar * Feststellbremse * Rücktrittbremse
ab 1.850,00 € *
Gang
TIPP!
Elektro-Lastenfahrrad Qivelo Curve 3 DR7, Pedelec, Transportfahrrad
Elektro-Lastenfahrrad Qivelo Curve 3 DR7, Pedelec, Transportfahrrad
250 Watt * 25 km/h * Zuladung 200 kg * 26 Zoll * 4 Kinder * inkl. Regenhaube
3.299,00 € *
Elektrofahrrad Dreirad Qivelo Senior Fold Klapprad 250W Pedelec E-Bike 24 Zoll mit Korb
Elektrofahrrad Dreirad Qivelo Senior Fold Klapprad 250W Pedelec E-Bike 24 Zoll mit Korb
250 Watt * 7 Gänge Shimano mit Drehgasgriff * Reichweite 70 km * 25 km/h * Zuladung 120 kg * 24 Zoll
3.199,00 € *
Elektrofahrrad Qivelo N8 Bafang 250W Pedelec E-Bike Lastenfahrrad 26 Zoll 8-Gang, Kastenfahrrad
Elektrofahrrad Qivelo N8 Bafang 250W Pedelec E-Bike Lastenfahrrad 26 Zoll 8-Gang, Kastenfahrrad
250 Watt * Reichweite 50 km * 25 km/h * Zuladung 1200 kg * 26 Zoll / 20 Zoll
3.899,00 € *
Color
Elektro-Lastenfahrrad Qivelo City E-Bike, Transportfahrrad
Elektro-Lastenfahrrad Qivelo City E-Bike, Transportfahrrad
250 Watt * Zuladung 200 kg * 26 Zoll * 4 Kinder * inkl. Regenhaube
2.899,00 € *
Elektrofahrrad Qivelo Curve 2 7SP 250W Pedelec E-Bike Lastenfahrrad 26 Zoll, Transportfahrrad, Kastenfahrrad
Elektrofahrrad Qivelo Curve 2 7SP 250W Pedelec E-Bike Lastenfahrrad 26 Zoll, Transportfahrrad, Kastenfahrrad
250 Watt * Reichweite 50 km * 25 km/h * Zuladung 200 kg * 26 Zoll * für 4 Kinder mit Gurt
3.299,00 € *
Color
Elektrofahrrad Qivelo Curve 2 Bafang maxdrive 7SP 250W Pedelec E-Bike Lastenfahrrad 26 Zoll, Transportfahrrad, Kastenfahrrad
Elektrofahrrad Qivelo Curve 2 Bafang maxdrive 7SP 250W Pedelec E-Bike Lastenfahrrad 26 Zoll, Transportfahrrad, Kastenfahrrad
250 Watt * Reichweite 50 km * 25 km/h * Zuladung 200 kg * 26 Zoll * für 4 Kinder mit Gurt * inkl. Regenhaube
3.599,00 € *
Elektro-Lastenfahrrad Qivelo Curve 3 Bafang, Kastenfahrrad
Elektro-Lastenfahrrad Qivelo Curve 3 Bafang, Kastenfahrrad
250 Watt * Zuladung 200 kg * 26 Zoll * 4 Kinder * inkl. Regenhaube
3.749,00 € *
Transporfahrrad Carrier von Pfautec, Lastenfahrrad, Transportbereich vorn
Transporfahrrad Carrier von Pfautec, Lastenfahrrad, Transportbereich vorn
leistungsstark und extrem flexibel sowie stabil
3.999,00 € *
Transporfahrrad Porter von Pfautec mit Klappständer, Promotionfahrrad, Fahrrad für Auslieferungen
Transporfahrrad Porter von Pfautec mit Klappständer, Promotionfahrrad, Fahrrad für Auslieferungen
mit Werbeschild
ab 749,00 € *
Version
Transporfahrrad Kuli von Pfautec mit Klappständer, Promotionfahrrad, Fahrrad für Auslieferungen
Transporfahrrad Kuli von Pfautec mit Klappständer, Promotionfahrrad, Fahrrad für Auslieferungen
mit Werbeschild
ab 949,00 € *
Version

Nutzen Sie die E-Lastenrad-Förderung und sichern Sie sich Ihren Zuschuss von bis zu 25%

ACHTUNG: Sie müssen mit dem Kauf des Lastenrades solange warten, bis Sie den Zuwendungsbescheid erhalten haben. Das heisst, Sie holen sich ein oder mehrere Angebote für ein Elektro-Lastenfahrrad ein und beantragen damit die Förderung bei der BAFA. Erst mit Erhalt des positiven Bescheides dürfen Sie den Kauf eines Elektro Lastenrades eingehen. Wenn Sie das Lastenrad bereits gekauft haben, haben Sie leider keine Anspruch auf die E-Lastenfahrrad Förderung.

Es gibt eine bundesweite Elektro-Lastenfahrrad Förder seit März 2021. Die entsprechenden Richtlinien kann beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eingesehen werden.
https://www.bafa.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/DE/Energie/E-Lastenfahrrad/20210301_e-lastenfahrrad.html

Auf der www.bafa.de Seite kann auch der Antrag auf Förderung von E-Lastenfahrrädern für den fahrradgebundenen Lastenverkehr online beantragt werden. Hier finden Sie den Link:
https://fms.bafa.de/BafaFrame/kleinserienel

Bitte beachten Sie die zuwendungsbedingtes Spezifikationen, wie zum Beispiel die Nutzlast eines Lastenrads.

Förderung für Unternehmer für Elektro-Lastenfahrräder

Bei gewerbliche Lastenräder dürfen keine Einbauten für den Personentransport z.B. Sitze und Gurte im Lastenrad montiert sein.

Sind Sie Unternehmer und erwägen die Beantragung der bundesweiten BAFA Förderung für ein E-Lastenfahrrad, dann müssen die Sitzbänke und Gurte demontiert werden, sollten welche vorhanden sein. Erkundigen Sie sich beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, ob dein Lastenrad die Kriterien für eine Förderung erfüllt.

In allen Fällen gilt: Der Kauf des E-Lastenrad darf erst nach Erhalt des Zuwendungsbescheids erfolgen.

Eckdaten zur BAFA Förderung für Ihr E-Lastenrad
- Antragsberechtigt sind Unternehmen, Freiberufler, Kommunen, Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts, rechtsfähige Vereine und Verbände, jedoch keine Privatpersonen.
- Die Förderhöhe beträgt 25 Prozent der Ausgaben für die Anschaffung, maximal 2.500 € pro E-Lastenfahrrad.
- Dem Antrag muss ein Angebot für ein E-Lastenfahrrad beigelegt sein.
- Der Bewilligungszeitraum beträgt zwölf Monate.
- Die Nutzlast muss mindestens 120 kg sein.
- Es dürfen keine Sitzbänke und Sicherheitsgurte eingebaut sein.
- Das E-Lastenfahrrad muss mehr Volumen aufnehmen können als ein herkömmliches Fahrrad.

Nutzen Sie die E-Lastenrad-Förderung und sichern Sie sich Ihren Zuschuss von bis zu 25% ACHTUNG : Sie müssen mit dem Kauf des Lastenrades solange warten , bis Sie den... mehr erfahren »
Fenster schließen

Nutzen Sie die E-Lastenrad-Förderung und sichern Sie sich Ihren Zuschuss von bis zu 25%

ACHTUNG: Sie müssen mit dem Kauf des Lastenrades solange warten, bis Sie den Zuwendungsbescheid erhalten haben. Das heisst, Sie holen sich ein oder mehrere Angebote für ein Elektro-Lastenfahrrad ein und beantragen damit die Förderung bei der BAFA. Erst mit Erhalt des positiven Bescheides dürfen Sie den Kauf eines Elektro Lastenrades eingehen. Wenn Sie das Lastenrad bereits gekauft haben, haben Sie leider keine Anspruch auf die E-Lastenfahrrad Förderung.

Es gibt eine bundesweite Elektro-Lastenfahrrad Förder seit März 2021. Die entsprechenden Richtlinien kann beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eingesehen werden.
https://www.bafa.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/DE/Energie/E-Lastenfahrrad/20210301_e-lastenfahrrad.html

Auf der www.bafa.de Seite kann auch der Antrag auf Förderung von E-Lastenfahrrädern für den fahrradgebundenen Lastenverkehr online beantragt werden. Hier finden Sie den Link:
https://fms.bafa.de/BafaFrame/kleinserienel

Bitte beachten Sie die zuwendungsbedingtes Spezifikationen, wie zum Beispiel die Nutzlast eines Lastenrads.

Förderung für Unternehmer für Elektro-Lastenfahrräder

Bei gewerbliche Lastenräder dürfen keine Einbauten für den Personentransport z.B. Sitze und Gurte im Lastenrad montiert sein.

Sind Sie Unternehmer und erwägen die Beantragung der bundesweiten BAFA Förderung für ein E-Lastenfahrrad, dann müssen die Sitzbänke und Gurte demontiert werden, sollten welche vorhanden sein. Erkundigen Sie sich beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, ob dein Lastenrad die Kriterien für eine Förderung erfüllt.

In allen Fällen gilt: Der Kauf des E-Lastenrad darf erst nach Erhalt des Zuwendungsbescheids erfolgen.

Eckdaten zur BAFA Förderung für Ihr E-Lastenrad
- Antragsberechtigt sind Unternehmen, Freiberufler, Kommunen, Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts, rechtsfähige Vereine und Verbände, jedoch keine Privatpersonen.
- Die Förderhöhe beträgt 25 Prozent der Ausgaben für die Anschaffung, maximal 2.500 € pro E-Lastenfahrrad.
- Dem Antrag muss ein Angebot für ein E-Lastenfahrrad beigelegt sein.
- Der Bewilligungszeitraum beträgt zwölf Monate.
- Die Nutzlast muss mindestens 120 kg sein.
- Es dürfen keine Sitzbänke und Sicherheitsgurte eingebaut sein.
- Das E-Lastenfahrrad muss mehr Volumen aufnehmen können als ein herkömmliches Fahrrad.

Zuletzt angesehen